THE.WAVE

Im Herbst 2015 tauchte in unseren Köpfen erstmals die Idee auf. An der Ebenseer Traun, in der Nähe der Miesenbachmühle, sollte die größte künstliche, stehende Welle Europas gebaut werden. Nach der Auswertung der ersten Messdaten wurde klar - eben diese Stelle hat genau das Potenzial, nach welchem wir lange gesucht haben. Ab diesem Zeitpunkt haben wir viele Stunden mit Wasserstandsmessungen, der Analyse der Daten und den Planungen für die Welle verbracht. Zahlreiche Behördengänge und Verfahren wurden absolviert und endlich steht es fest - Ebensee bekommt die größte künstliche, stehende Flusswelle Europas!

 

Im Frühjahr 2020 wird die Welle eröffnet. Bis dahin könnt ihr euch mit unseren 3D-Bildern einen Eindruck davon verschaffen, was wir planen und im Newsfeed den Lauf des Projekts verfolgen. Wollt ihr automatisch auf dem Laufenden bleiben oder habt ihr Fragen rund um THE.WAVE - dann schreibt uns einfach.

 

Download
Übersichtsplan
Übersichtsplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.6 MB